Interior

Shopping-Tipps für wetterfeste Outdoor-Möbel:
Maisons du Monde im Fokus

polyrattan pflegeleicht 2018

Vielleicht habt ihr auch schon mit diesen oder ähnlichen Phänomenen bei der Garten- oder Balkongestaltung Bekanntschaft gemacht: Rattan-Stühle, die plötzlich schwarz wurden, Tongefäße, die im Winter zerplatzten, unansehnlich verwitterte Holzmöbel. Die neue Errungenschaft aus dem Sommer sieht bereits nach der ersten Saison gar nicht mehr toll aus und ist im allerschlimmsten Fall schon reif für den Sperrmüll.

So musste auch ich schon einige schmerzliche Erfahrungen sammeln. Meine ersten beiden Rattan-Stühle waren nach sagenhaften 3 Monaten hinüber, da mir leider nicht bewusst war, dass sie Regen überhaupt nicht vertragen. Die Tischplatte meines Mosaiktisches wurde im Winter regelrecht gesprengt (…da sich Ton mit Feuchtigkeit vollsaugt und sich diese bei Frost ausdehnt), das selbe passierte mir mit Blumentöpfen. Holzmöbel habe ich schließlich verschenkt, da mir das regelmäßige Pflegen und Ölen gewaltig auf den Keks ging.
Klingt im Nachhinein alles ganz logisch, aber man hat sich die Dinge irgendwann mal unüberlegt angeschafft, einfach weil sie gefallen haben, Pflegeanleitung leider nicht inklusive.

Der Weg zur perfekten Outdoor-Lounge

Nun bin ich inzwischen etwas „weiser“ und möchte natürlich nicht einfach Gartenmöbel, sondern Alleskönner, die unkompliziert, robust und natürlich stylisch sind. Ich bin weder der Typ, der täglich Kissenberge hin- und hertragen möchte, noch habe ich Lust auf regelmäßige Pflege-und Lasuraktionen und verfüge zudem nicht über Wintergarten oder anderweitig geschützte Flächen.

Da in den Herstellerangaben oft nicht so ausführlich auf die Pflege eingegangen wird, war ich also selbst auf der Suche nach wirklich wetterfesten Materialien, die zudem auch in der kalten Jahreszeit ansehnlich sind.
Die pflegeleichtesten und witterungsbeständigsten Materialien sind Metall und Polyrattan (künstliche Alternative zu natürlichem Rattan).

Polyrattan-Kollektion im Fokus

Bei der Trendrecherche für die Outdoor-Saison 2018 fiel mir ganz besonders die neuen Kollektionen von Maisons du Monde auf. Denn wer an Polyrattan denkt, dem fallen vermutlich in erster Linie große, kastenförmige Riesensofas ein. Kein schöner Anblick und besonders unpraktisch wenn die sperrigen Polsterauflagen separat vor Regen geschützt werden müssen.

Maisons du Monde scheint das Problem nun endlich erkannt zu haben und stellt in dieser Saison viele verschiedene Modelle vor, die sich zum einen an den angesagten Echtrattan-Trends orientieren, zum anderen aber auch absolut witterungsbeständig sind. Ein riesiges JUHU meinerseits: Meine Shopping-Liste ist mit dieser Entdeckung um einiges gewachsen. Ich hoffe für euch ist auch etwas dabei, meine Lieblingsstücke der aktuellen Kollektion findet ihr hier:

maisons-du-monde_gartenbank

maisons-du-monde-eiersessel-outdoor

maisons-du-monde-gartenlounge-mahowi
Zum Shop: maisonsdumonde.com

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply